BAYER GIANTS Trophy 2018

Klangvolle Namen beim Saisonvorbereitungsturnier in Leverkusen: 08./09.09.2018

Die Zeit der Saisonvorbereitung ist für jede Mannschaft und jeden Spieler besonders wichtig. Mit einer guten Vorbereitung legt man den Grundstein zu einer erfolgreichen Saison. Dazu gehört nicht nur Training sondern dazu gehören auch Testspiele und Turniere und die gegen möglichst gute Gegner. Das Turnierangebot in dieser Hinsicht ist nicht sonderlich groß und in der fraglichen Zeit nach den Sommerferien gibt es nicht ein einziges entsprechendes Turnier.

Jugendkoordinator Thomas Röhrich entwarf kurzerhand eine erste Skizze für ein Leverkusener Turnierwochenende und besprach sich mit seinem Trainerkollegen und Jugendwart Kevin Oberlack. Dieser zeigte sich begeistert von der Idee und es wurde beschlossen, die Idee der BAYER GIANTS Trophy in die Tat umzusetzen. Ein geeignetes Wochenende war schnell gefunden, die erste BAYER GIANTS Trophy findet am 8. und 9. September statt. Durch den glücklichen Umstand, dass an dem Wochenende in Leverkusen weder Bundesligafußball gespielt wird noch in der Umgebung eine Messe stattfindet, konnten die Leverkusener Organisatoren den Gästen ein äußerst interessantes Hotelangebot im Lindner Hotel BayArena machen. Das tolle Ambiente im Hotel und die gute Lage zur Spielhalle werden die Gäste sicher begeistern.

Die Turnieridee, den Gastmannschaften statt vieler kurzer Spiele lieber weniger Spiele in dafür brauchbarer Länge zu bieten, limitiert die Anzahl der Teilnehmer, denen werden aber an jedem der beiden Tage jeweils zwei Spiele in „fast“ voller Länge geboten. Gespielt werden 4x8min gestoppter Zeit. Das Turnier wird in drei Kategorien ausgetragen, U12, U14 und JBBL (U16).

Nach ein paar E-Mails und ein paar Telefonaten dauerte es nur wenige Tage und das Turnier war „voll“. Große Vereine aus dem deutschen Basketball hatten spontan zugesagt, so freuen wir uns auf Nachwuchsmannschaften gleich von fünf Standorten der Easy Credit BBL, unserer ersten Liga. Neben den BAYER GIANTS haben vier weitere Vereine in allen Kategorien Mannschaften angemeldet. Die Erstligisten Science City Jena, EWE Baskets Oldenburg und die Eisbären Bremerhaven, sowie Pro A Ligist Chemnitz 99ers schicken jeweils Ihren Nachwuchs aus der Kategorie U12, U14 und U16. Zwei weitere Bundesligisten sind zudem vertreten: Die Frankfurt Skyliners meldeten ihre U14 und Medi Bayreuth ihr JBBL-Team. Komplettiert werden die Teilnahmefelder bei der U12 mit einem befreundeten Team aus Soest und in der Kategorie U16 mit den Mannschaften der Metropol Baskets und aus Hagen.

Das Turnier findet wie erwähnt am 8. und 9. September statt, Spielorte werden die Herbert-Grünewald-Hallen auf dem Gelände es TSV BAYER 04 Leverkusen und die Sporthalle der Gesamtschule Schlebusch an der Ophovener Str. sein. Der Eintritt ist frei, sicher wird es einige interessante Spiele zu sehen geben.

(Text: Thomas Röhrich / BAYER GIANTS Jugendkoordination)

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Fördervereins: www.bfl-08.de