TSV Bayer 04 (JBBL) vs. ASC Mainz - Zweiter Sieg am zweiten Wochenende des Saison

JBBL gewinnt gegen Mainz ihr zweites Saisonspiel in 2019/20

Zweiter Sieg am zweiten Wochenende der JBBL Saison

Das zweite Heimspiel  der Saison fand gegen die JBBL-Auswahl aus Mainz statt. Die Leverkusener Jungs starteten hochkonzentriert und kontrollierten das Spiel von Beginn an. Trotz einer schwachen Wurfquote, sowohl von der Weit- als auch in der Nahdistanz, konnte das Team ständig eine knappe Führung behaupten. So ging es beim Spielstand von 38:32 mit einer Sechspunkteführung in die Halbzeitpause. Selbst die deutliche Unterlegenheit bei den Rebounds wirkte sich nicht negativ aus. Stark verbessert im Vergleich zu den ersten beiden Spielen zeigten sich die Spieler insbesondere im Bereich der individuellen Verteidigung. Die mannschaftliche Geschlossenheit und sicher verwandelte Freiwürfe in der Endphase des Spiels brachten die Mannschaft schließlich auf die Siegerstraße und zu einem verdienten 68:60 Sieg.

Scoring TSV Bayer 04 (JBBL): L. Litera (18 Punkte), K. Goussianis (18), P. Reichel (8), P. Schneck (6), T. Gierlich (5), O. Duchnowski (5), J. Rickert (2), M. Glaubitt (2), L. Christ (2), F. Heusingfeld (2), C. Brunk und J. Koch

Text: JBBL